Mittwoch, 8. Juni 2011

Schlechte Nachrichten

Hallöchen

Nicht das ihr denkt es gibt mich nicht mehr ,das ist nicht so wir waren viel unterwegs und heute waren wir beim Tierarzt und haben leider schlechte Nachrichten bekommen . Unser Hund Cindy hat von Geburt an  ein schlechtes Auge ,vor Jahren haben wir sie Operieren lassen ,aber heute mussten wir leider erfahren das sie einen Tumor im Auge hat . Jetzt muss sie am Dienstag unters Messer und bekommt das Auge raus genommen ,ich hoffe es geht alles gut und sie kann gut damit Leben ,den sie wird schon 13 dieses Jahr . So jetzt muss ich erst mal den Schreck verdauen und hoffe es geht euch allen gut . Es gibt auch bald etwas neues von meiner Handarbeit ,aber jetzt sind andere Sachen wichtiger . Ich wünsche euch allen schöne Pfingsten .

rhön okt.09 013

LG Gabi

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Alles Liebe für dich..ich drücke die Daumen..arme Cindy
Viele Grüsse
Patricia

Tasika hat gesagt…

Hallo Gabi,
das sind wirklich keine guten Nachrichten. Ich hoffe, daß Euer LIebling alles gut übersteht. Was soll man in so einem Moment auch groß schreiben. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft das durchzustehen.
Alles Liebe
Tanja

Laenesbärchen hat gesagt…

Liebe Gabi,
ich schick Dir einen lieben Tröster. Mach Dir nicht zu viel Sorgen. Unser liebsten Gefährtne kommen immer mit einem Manko klar und kompensieren fast alles. Und auch wenn Dein Schatz schon 13 Jahre alt ist, wird sie die Narkose bestimmt gut überstehen.
Ich drück Euch die Daumen und wünsch Euch noch viele schöne gemeinsame Jahre!!!

Alles ♥
Iris

wolliges hat gesagt…

ohje... ich drück der kleinen Cindy und Euch ganz doll die Daumen !!!

lg simone

Blumi hat gesagt…

Alle guten wünsche für Euch
von Uschi

Kunzfrau hat gesagt…

Oh nee, mir ist richtig schlecht geworden beim Lesen. Mensch ich wünsche euch und natürlich vor allem Cindy alles Gute. Ich drücke meine Daumen auch noch!

Gruß Marion

erna-riccarda hat gesagt…

Euch und Eurem lieben Vierbeiner alles Gute!
LG, Erna

Mein Strickzug 2012