Sonntag, 30. Mai 2010

Etwas entmutigt

Hallöchen

Also heute Morgen habe ich mir zum Frühstück ein Innere Ruhe Tee gemacht weil ich großes vor hatte . Mein Schatz hat schon gelacht ich war dann auch sehr ruhig und habe Konzentriert zwei Stunden gestickt . Da ich aber von meinem Ergebnis nicht so zufrieden bin und mir erst mal fachmännischen Rat holen muss wird es erst mal keine Bilder geben . Jetzt bin ich etwas traurig weil ich das nicht so hin bekomme wie ich es gerne hätte . Damit es mir etwas besser geht ,hat mein Schatz und ich mal unsere Blumen umgetopft in meine neuen Blumentassen .

P1020724 das finde ich echt schön und meine Blumen gefällt es glaube ich auch .P1020722 hier sieht man es noch schöner so Tassen wollte ich mir immer schon mal kaufen .

Und Kräuter haben wir auch noch gepflanzt P1020725 so jetzt hoffe ich das es bald mal schöner wird so Wetter mäßig damit alles wachsen und gedeihen kann . Und dann fühle ich mich auch wohler hi hi .

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag

LG Gabi

Kommentare:

SAMMY hat gesagt…

Och - fühl Dich mal gedrückt! Es kommt immer mal vor, daß man unzufrieden ist. Geht mir oft nicht anders. Aber das wird doch alles wieder! Es gibt viel schlimmere Dinge auf der Welt!

Schönen entspannten Sonntag noch.

LG Sammy

Sockentante Gaby hat gesagt…

Jetzt weißt Du warum WIR 2 uns so gut verstehen! Ich = Tücherniete, Du = Stickniete! Das passt doch und ergänzt sich gut! Schatzi, man kann nicht alles können und wenn es halt nicht hinhaut, Sch... drauf und mach was anderes oder warum strick ich keine Tücher?? Weil ich es nicht kann! Also Kopf hoch, Du hast seit letztem Jahr soviel gelernt was Handarbeiten angeht und damit kannst Du echt mal zufrieden sein! So, aus, Basta!
LG von der Tücherniete

Rosenfee hat gesagt…

Ach du arme Maus...das wird schon noch was mit dem Sticken...bestimmt
Eure Blumentassen sind niedlich
Ich wünsche dir einen schönen Abend
Liebe Grüsse
Patricia

Kunzfrau hat gesagt…

Ach Gaby,
sei doch bitte nicht so traurig. Du hast doch alles gegeben. Wenn wir wirklich mal zusammen kommen, dann sticken wir beide! Versprochen! Natürlich nur, wenn du noch Lust hast!

Sage mal, was sind denn das für tolle Blumentassen?! Die gefallen mir ja total gut!

Gruß Marion

stricksonne hat gesagt…

schöne blumen in schönen tassen, wow!!!
das kenne ich vom anfang meiner sockenstrickerei, daß ich entmutigt und lustlos war, als ich alles falsch machte!!! jetzt ist vielleicht manchmal ein kleiner fehler drin, aber ich weiß, wie man den wegschummeln kann, wenn die socken für mich sind, ist das nicht so schlimm, lach!!! ich wünsche euch einen schönen abend, gleich fängt "tatort" an, denn ohne krimi geht die mimmi nie ins bett...

Gabi ´s Strick - Fieber hat gesagt…

Liebe Gabi ,

lass den Kopf nicht hängen , es wird schon ..... ;o)

Hey , was sehe ich denn da auf deiner Fensterbank ... den Wichtel und das Glücksschweinchen ;o) ...

Die Tassen mit deinen Blumen sehen ganz toll aus ;o)

Wünsche dir nun eine schöne Woche ,
GLG
Gabi

Tasika hat gesagt…

ach Mensch, laß dich davon nicht so runterziehen. Du machst andere schöne Sachen, die mußt du dir vor Augen halten und vielleicht klappt es ja an einem anderen Tag besser.
Fühl dich gedrückt.
glg Tanja

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Gaby, Deine Fortschritte sind erstaunlich, und ich finde Dein Bärchen allerliebst - noch dazu in dieser grausamen Vergrößerung, wo man jedes Fuzzelchen sieht!!! Kompliment, ehrlich! Ich hoffe, Dein Mailprogramm funktioniert auch bald wieder, aber wenn sonst alles passt, ist es ein gaaanz kleines Problem. Die Idee mit dem Posten statt Mailen ist echt gut :-), so kann man das Mailproblem umgehen.
Ich wünsche Dir jedenfalls eine gute Nacht und morgen viel, viel Spaß mit den Dinos, lass Dich ja nicht beißen!
LG, Erna

Mein Strickzug 2012