Freitag, 7. Januar 2011

1. Teil 2011 und noch ein Briefchen

Hallöchen

Ich habe es geschafft das 1. Teil 2011 und zwar ein Mütze für meine Freundin ,die ich hier zeigen kann da sie bei mir nicht schaut .P1040510

P1040511 So sieht das gute Stück aus ,ich bin aber der Meinung sie ist etwas Gross .

Ich habe die Mütze mit der Fischer Wolle Piano gestrickt . Die Mütze hat am Rand Perlmuster und dann habe ich ein Dornröschenmuster gestrickt ,was sehr einfach war . Die Anleitung habe ich aus Sandra Stricken Heft 4 ( 2010) .

P1040513

Eigentlich gefällt sie mir sehr gut und wenn sie meiner Freundin nicht passt ,behalte ich sie selbst .

So und dann habe ich heute noch sooo ein schönen Großen ,weichen Brief bekommen ,von der Lieben Marion . Da auf dem Brief nichts drauf steht habe ich ihn brav zugelassen ,da ich nicht weis ob ich ihn aufmachen darf ???? . Danke schon mal meine Liebe Marion .

So jetzt gehe ich wieder auf meine Couch und stricke weiter .

Euch allen einen schönen Abend .

LG Gabi

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Doch Gaby,
den ollen Umschlag darfst du aufmachen! Aber dann ist Schluss !!!!!
Ich bin sehr froh, dass der Brief gut angekommen ist. Wäre schon sehr ärgerlich wenn nicht.
Und du kannst ja schon mal die Stunden zählen, bis du deine ganzen Päckchen und Briefe aufmachen kannst. Ist ja nicht mehr lang!!

Gruß Marion

Bine hat gesagt…

Klasse jetzt strickst Du auch schon Mützen. Na wehe, wenn Deiner Freundin sie, nicht gefällt ;)

Ich möchte Dir noch ein gutes Neues Jahr wünschen, bin spät, aber besser spät als nie ;)

LG von Bine

Kirstin hat gesagt…

Wow, liebe Gabi, die Mütze ist ja toll geworden. Und zu groß finde ich sie jetzt nicht. Sollen die heute nicht so sein?

Na, da bin ich mal gespannt, ob Marion dir die Lizenz zum Öffnen erteilt *zwinker* Und? Päckle noch zu?

Kichergrüße, Kirstin

Gabi ´s Strick - Fieber hat gesagt…

Liebe Gabi ,
mir gefällt die Mütze sehr gut .

GLG
Gabi

Mein Strickzug 2012