Montag, 7. Dezember 2009

Wichteln 7

Uff endlich geschafft,heute war das nicht so einfach .

Mein armer Hund ist auch schon in Ohnmacht gefallen vor lauter Langeweile weil Frauchen nur noch mit 5 Nadeln da sitzt und für ihn keine zeit hat.

P1010750

Aber jetzt ist es auf gestrickt P1010747

und es ist P1010749

ein Süßes Würmchen echt putzig und es wandert sofort an meinen Schlüssel. Und damit ich beim stricken nicht verzweifle sitzt ein kleiner Elch hinter mir und singt mir ab und zu ein schönes Weihnachtslied ins Ohr.P1010751

So und nicht das ihr denkt ich hätte jetzt Feierabend, nein ich habe noch ein paar Socken für meine Kollegin angestrickt und die müssen auch noch fertig werden bis das Christkind kommt.

So ihr lieben jetzt noch was das mir am Herzen liegt,meine Schwägerin Blogt jetzt auch. Sie ist ein Strick Neuling war aber sofort vom Wichteln begeistert also habe ich und mein Bruder ihr auch ein Wichtel Paket gemacht . Sie strickt ein Pullover und würde sich bestimmt über ein besuch von euch freuen .http://katzenmutter-bianca.blogspot.com/

Euch allen einen schönen Abend

LG Gaby

Kommentare:

Karinchen hat gesagt…

Dein Hundi ist ja so süß und lieb ... naja, er wird es dir verzeihen. Das Würmchen finde ich auch total niedlich.
LG Karin

Gaby hat gesagt…

Ach an den Wicht hab ich ja garnicht mehr gedacht ;o)! Wenn Du den anguckst mußt (!!!!) Du aber immer ganz nett an mich denken!
LG Gaby

erna-riccarda hat gesagt…

Das ist wirklich ein ganz lieber Wurm! Da hat sich das Stricken wirklich ausgezahlt. Dein armer Hund könnte ja ein wenig mit dem Knäuel spielen, damit er nicht so traurig da liegen muss, während Du so fleißig dahinstrickst ;-)
LG von Erna

Paulina hat gesagt…

Der arme kleine Hundekerl, vielleicht kann er ja auch das stricken lernen, dann könnt ihr damit gemeinsam Spaß haben ;o)!Einen schönen Abend und viele schöne Strickstunden, Petra

Bianca hat gesagt…

Hallo liebe Schwägerin
oh der arme Thor sieht aber ehrlich fertig aus , man könnte meinen er hätte heute für dich gestrickt Grins
Danke nochmal für denn link auf deinem Blog hat mich erhlich gefreut . Das ist so lieb von dir .
LG Bianca

Margot hat gesagt…

Armer Hund. Sieht so ähnlich aus wie meine Katze, wenn ich stricke. Sehr beleidigt.
Liebe Grüße von Margot

Kirstin hat gesagt…

Liebe Gaby,

Mensch, ist das süüüüüß, was du da gewichtelt hast! Da könnt' ich direkt neidisch werden *lach*

Auch wenn's Hundi schon ganz platt ist vom Zugucken, wünsch' ich dir viel Spaß beim Weiterstricken.

Auf der Schägerinnen Blog werde ich doch gleich mal vorbeischauen. Eintragen kann ich mich aber erst heute Abend, vom Büro aus tut das nicht...

Ganz liebe Grüße
Kirstin

Mein Strickzug 2012